DIGITALISIERUNG. EINFACH. MACHEN.

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Befragung von rund 2000 KMUs zum Stand der digitalen Transformationsfortschritte

DIGITALISIERUNG. EINFACH. MACHEN.
DIGITALISIERUNG. EINFACH. MACHEN.
DIGITALISIERUNG. EINFACH. MACHEN.
DIGITALISIERUNG. EINFACH. MACHEN.

Der deutsche Mittelstand hat im vergangenen Jahr bei seiner digitalen Transformation deutliche Fortschritte gemacht. Zu diesem Ergebnis kommt die Neuauflage des „Digitalisierungsindex Mittelstand“: Im Auftrag der Deutschen Telekom befragte techconsult in diesem Jahr rund 2.000 kleine und mittlere Unternehmen über ihre digitalen Entwicklungen auf den vier Handlungsfeldern Kundenbeziehungen, Produktivität im Unternehmen, digitale Angebote und Geschäftsmodelle sowie bei Sicherheit und Datenschutz. Wichtiges Ergebnis: Immer mehr Firmen machen die Digitalisierung zu einem festen Bestandteil ihrer Geschäftsstrategie. Sie wollen damit ihre Marktposition festigen und bewerten die Transformation als wichtige Voraussetzung für ihren künftigen Erfolg.

Die digitale Transformation lohnt sich

Es hat sich im Mittelstand herumgesprochen. Digitale Konsequenz wird mit einem digitalen Mehrwert belohnt. Deshalb sehen immer mehr Unternehmen die Transformation als festen Bestandteil ihrer Strategie. Sie wollen damit ihre Marktposition festigen und weiter ausbauen und bewerten die Digitalisierung als wichtige Voraussetzung für ihren künftigen Erfolg. Zumal sich selbst einzelne Digitalisierungsmaßnahmen auszahlen und den Geschäftserfolg steigern. Auf der Habenseite stehen zum Beispiel mehr Absatz und Umsatz, neue Kunden oder Kostenoptimierungen. Besonders deutlich fällt der Zugewinn bei den Digital Leadern aus, die sich gegenüber dem Rest der Unternehmen einen großen digitalen Vorsprung herausgearbeitet haben. Ihre gemessenen Werte für die Zufriedenheit mit den Unternehmenskennzahlen liegen um mindestens 20 Prozentpunkte höher als die der übrigen Unternehmen.

Für interessierte Firmen gibt es einen Self-Check, mit dem sie sich durch die Beantwortung verschiedener Fragen einen ersten Überblick zum Stand der eigenen Bemühungen verschaffen können.

Veröffentlicht am Dezember 14, 2017 - (9341 views)
Verwandte Beiträge
Grenzenlose Wälzlagerbeschaffung: Das Netzwerk voller Möglichkeiten!
Wechseln Sie jetzt das Lager: 100% Schmierung & 40% Kosten sparen
Innovation, Entwicklung, Kreation
Hochauflösende Wärmebildkamera
Sensing Solutions for Process Measurement
Innovation, Entwicklung, Kreation
Direkt die günstigste Antriebsleitung...
SPS IPC Drives, Smarte und Digitale Automation, 27. - 29. November 2018 in Nürnberg
Präzise und kraftvoll
Warum Michell?
16 A IEC-Gerätesteckdose für intelligente PDUs
Optisches Präzisionsmikrometer für beengte Einbausituationen
60W-Netzteil auf 50x50 mm
Lüfterloser DIN-Schienen PC
Smarte Laser-Sensoren im Miniaturformat
IEC-Gerätestecker mit Geräteschutzschalter
Motion Controller mit STO-Funktion
ModbusRTU zu EtherCAT Gateway
240 W Stromversorgung mit Überspannungskategorie III
Mehrpolige Steckvorrichtungen mit 7 bis 37 Kontakten