Erfolgreich auf dem Weg in neue Jahrzehnte

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

JUMO Unternehmensgruppe zum 70. Geburtstag mit solidem Wachstum und innovativen Lösungen

Die geschäftsführenden JUMO-Gesellschafter Michael (l.) und Bernhard Juchheim (r.)
Die geschäftsführenden JUMO-Gesellschafter Michael (l.) und Bernhard Juchheim (r.)

Die Fuldaer JUMO-Unternehmensgruppe konnte 2017 von den globalen Wachstumstrends profitieren. Der konsolidierte Umsatz stieg um 12 Millionen Euro und auch für das laufende Jahr sind die Aussichten positiv.

„Das letzte Geschäftsjahr ist für uns sehr erfreulich verlaufen. Aufgrund positiver Marktbedingungen konnten wir unseren Umsatz von 222 Millionen Euro im Jahr 2016 auf 234 Millionen Euro steigern. Seit 2007 ist unser konsolidierter Umsatz damit um 38 Prozent gewachsen“, erläutert Bernhard Juchheim, geschäftsführender Gesellschafter der JUMO-Unternehmensgruppe. JUMO Deutschland konnte dabei den Vorjahresumsatz um fast sechs Prozent auf 168 Millionen Euro steigern, das Wachstum der Tochtergesellschaften betrug acht Prozent. Der Auftragsbestand betrug Ende letzten Jahres rund 22 Millionen Euro. 

Die Exportquote des Unternehmens blieb stabil bei 54 Prozent. Das sind rund zwei Prozent mehr als der Branchendurchschnitt in Deutschland. „Wir setzen unseren Erfolgskurs als Hightech-Anbieter für Sensor- und Automatisierungstechnik erfolgreich fort. Mit innovativen Produkten erschließen wir immer weitere Märkte rund um den Globus“, bestätigt Michael Juchheim, der mit seinem Vater als geschäftsführender Gesellschafter das Unternehmen lenkt. 

Beschäftigungssituation

Die JUMO-Unternehmensgruppe beschäftigte Ende 2017 weltweit 2.283 Mitarbeiter. Am Standort Fulda und in den deutschen Niederlassungen waren 1.378 Personen beschäftigt, davon 110 Auszubildende, in den ausländischen Tochtergesellschaften 905 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Überdurchschnittlich hoch ist bei JUMO nach wie vor die Ausbildungsquote. So konnten im letzten Jahr 39 neue Auszubildende, BA-Studenten und Jahrespraktikanten eingestellt werden. 

Wachstumsmarkt „Sicherheit“

Sicherheitsrelevante Themen und Normen gewinnen in der Prozessindustrie und im Maschinen- und Anlagenbau eine immer wesentlichere Bedeutung. Doch Anwender stehen in der Praxis hier oft vor komplexen Herausforderungen. JUMO bündelt deshalb in diesem Jahr die Produkt- und Lösungskompetenz des Unternehmens zu diesen Themen in der neuen Marke JSP (JUMO Safety Performance). Die Kombination aus hochwertigen Produkten und umfassenden Expertenwissen macht JUMO Safety Performance zu einer cleveren Komplettlösung für verschiedene Branchen und Anwendungen.

Perspektiven 2018

Das deutsche Bruttoinlandsprodukt ist im Jahr 2017 stark um 2,2 Prozent gewachsen. Die Aussichten für das Jahr 2018 sind ebenfalls sehr positiv und liegen bei etwa 2,5 Prozent. Die deutsche Elektroindustrie rechnet sogar mit einer Umsatzsteigerung von vier Prozent. Die JUMO Unternehmensgruppe hat sich klar zu einem überdurchschnittlichen Wachstumsziel bekannt und plant im Jahr 2018 eine Umsatzsteigerung von 6,8 Prozent auf dann 250 Millionen Euro. Die Geschäftsentwicklung der ersten Monate lässt laut Bernhard und Michael Juchheim dieses Ziel als realistisch erscheinen. 
 

Veröffentlicht am Juni 8, 2018 - (69 views)
Verwandte Beiträge
Werkzeugkontrolle mit blauem Laser
Schlau gekoppelt, schnell verpackt: Verpackungsspezialist setzt auf innovative Mehrfachkupplungen
Frei konfigurierbare HMIs mit IO-Link Schnittstelle
Safety-over-EtherCAT erfüllt erweiterte Sicherheitsanforderungen
Berührungsloser optischer Taster
Netzanalysator misst im Kleinformat
ABB übernimmt die ASTI Mobile Robotics Group
Systematisches Energiemanagement zur einheitlichen Energieerfassung aller Standorte und Verwaltungseinheiten
Langlebige Heavy Duty-Energiekette
Industrieroboter oder Cobot? Welche Kriterien für die Auswahl wichtig sind.
400 VDC-Stecksystem nach IEC
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO Ex-i Trennschaltverstärker, 2-Kanal-Trennschaltverstärker für Ex-Anwendungen
JUMO dTRANS T06 Ex Multifunktions-Vierdrahtmessumformer im Tragschienengehäuse mit SIL- und Ex-Zulassung
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
Berührungsloser optischer Taster
Hochlast-Lineartischserien mit langen Stellwegen
UniCloud – Die vollständige, No-Code IIot-Cloud-Plattform von Unitronics für Maschinenbauer und OEMs
AC Antriebe & Motoren
Flexible Frequenzumrichter
Unistream® PLC: Robuste Hardware mit Virtual HMI
Unistream®, die preisgekrönte programmierbare Controller-Serie mit integriertem HMI von Unitronics
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
NEU ! Haydon Kerk Pittman Z-Theta Bewegungsplattform
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
Gleitlager ermöglichen leichte Steuerung für autonomes Solarboot
Fest installierbare Akustikkamera
NEU ! Haydon Kerk Pittman Z-Theta Bewegungsplattform
IP20 Metallgehäuse für RJ45 Steckverbinder
Die neuen Linescanner-Modelle von Fluke Process Instruments
ACE Industriegasfedern halten Parkbank trocken
igus investiert in innovative Kunststoff-Recycling-Technologie
Temperaturmesslösungen für die Lebensmittelindustrie
ThermoView TV40 - Thermokamera - Wärmebildsystem
Infrarot-Pyrometer für die Temperaturmessung in der Metallurgie