Genaue und zuverlässige Positionierung

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Große Lesefenster und Codes steigern Leistung von 2D-System

Automatisierungstechnik, Sensorik

Genaue und zuverlässige Positionierung
Genaue und zuverlässige Positionierung

Das 2D-Absolut-Positioniersystem PXV von Pepperl+Fuchs erreicht bei Zuverlässigkeit und Handhabung eine neue Leistungsstufe. Mit seinem großen Lesefenster behält er auch an Weichen und bei Sprüngen des Codebands ausreichend viele Codes im Blick. Präzise Positionierung ist jederzeit gewährleistet. In die Entwicklung des PXV sind sechs Jahre Erfahrung mit dem PCV-System eingeflossen. Das Lesefenster des PXV wurde auf ca. 120 x 80 mm vergrößert. Damit bleibt das Datamatrix-Codeband immer im Erfassungsbereich. Montage und Inbetriebnahme werden leichter, die Verfügbarkeit der Anlage wird weiter verbessert. Das Lesefenster mit vergrößertem Tiefenschärfebereich erfasst immer mehrere Codes gleichzeitig und sichert die Positionsbestimmung durch Mehrfachredundanz zusätzlich ab. 

Anders als andere auf dem Markt verfügbare Systeme benötigt das PXV dafür nur eine 2D-Kamera. Eine Irritation im Bereich von Weichen ist so ausgeschlossen. Dagegen können die Kameras von Zwei-Kamera-Systemen dort jeweils abweichende Positionssignale erhalten.Im Betriebsalltag ist eine gewisse Verschmutzung des Codebands oft unvermeidlich. Deshalb wurden die Codes für den PXV bei gleichbleibend hoher Auflösung auf 15x15 mm vergrößert. Mit ihrem „grobkörnigen“ Design sind sie unempfindlich gegen Verschmutzung. Dank redundanter Erfassung lässt sich das System auch von der Zerstörung einzelner Codes nicht stören. Das Codeband darf bis zu einer Strecke von 80 mm unterbrochen sein, ohne dass die Positionserfassung darunter leidet.

Innovative Sicherheits-Technologie

Beim neuen safePXV leistet all das ein einziges Positioniersystem mit nur einem Sensor. Die neue Sicherheits-Technologie kombiniert einen 2-D-Lesekopf mit einem dreifarbigen DataMatrix-Codeband. Das spezielle Codeband enthält zwei sich überlagernde DataMatrix-Codes in Rot und Blau. Der 2-D-Lesekopf ist mit zwei unterschiedlich farbigen LED-Ringen – ebenfalls in Rot und Blau – ausgestattet. Diese werden getrennt voneinander aktiviert und lesen dann jeweils nur einen DataMatrix-Code aus. Als Ergebnis folgt immer eine SIL 3/PLe Absolut Position.

Veröffentlicht am Mai 16, 2018 - (142 views)
Pepperl+Fuchs SE
Div. Factory Automation Lillienthalstr. 200
68307 Mannheim - Germany
+49-621-776-1111
+49-621-776-271111
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
3D-LiDAR-Mehrlagenscanner
Gemeinsam die optimale Lösung finden
Sicherheitssensoren für Industrie und Logistik - Minimales Risiko trotz hochautomatisierter Anlagen
IO-Link-Master mit OPC-UA-Schnittstelle
Standardmäßig durchgängig: Vom Sensor zur Cloud mit IO-Link und OPC UA
IO-Link – Die zukunftssichere Schnittstelle für Industrie 4.0 Anwendungen
Kommunikativ und hochgenau
Datenanbindung ist das A und O
Intelligenter Neigungssensor
Spulen mit exzellenter Regelperformance
IO-Link-Master mit OPC-UA-Schnittstelle
Drehgeber, geeignet für die Schwerlastindustrie
Ein Sensor sieht grün
Sicherer Materialfluss mit Ultraschall
Sicherheitslösungen für Menschen, Maschinen und elektrische Motoren
Inkrementaler Safety-Drehgeber
Magnetische Drehgeber auf technologisch hohem Niveau
Ultrasonics XL
Ultraschall – Das Sensorprinzip für alle Applikationen
Ultrasonics XL
Verwandte Beiträge
Digitale Druckmesszellen
Individuell kombinierbares Software-Tool-Set in nur einer Kamera
Sensor für die 3D-Inline-Messung
IIoT-Gateway mit PLC-Erweiterung
CONEC Hybrid Steckverbinder verfügbar bei TTI
Fünf Funktionsprinzipien x drei Bauformen = flexible Lösungen für fast jede Herausforderung
Kompakter Mobilfunk-Router
Vorkonfigurierte M2M-Lösungen
Autonomes Bildverarbeitungssystem
Die geheime Macht der Industrie 4.0
Motek: Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomation
In weniger als 1 Sekunde bis zu 1 Meter Energiekette befüllen
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
SPSConnect - Automation Goes Digital
Gebermodule, für die Robotik
UniCloud – Die vollständige, No-Code IIot-Cloud-Plattform von Unitronics für Maschinenbauer und OEMs
AC Antriebe & Motoren
Flexible Frequenzumrichter
Unistream® PLC: Robuste Hardware mit Virtual HMI
Unistream®, die preisgekrönte programmierbare Controller-Serie mit integriertem HMI von Unitronics
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Taupunktspiegelhygrometer als zuverlässige Referenz im Kalibrierlabor
Condition Monitoring Sensor mit IO-Link
Roboterarm mit Spritzwasserschutz
Profilsensor mit weitem Sichtfeld und hoher Auflösung
Netzwerkknoten als EMV-Sensoren
Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen
Vorausschauende Wartung mit und ohne Cloud
Industrial-Ethernet Positionsanzeige
Webbasierte und multifunktionale Projekt- und Portfoliomanagement (PPM) Software Sciforma 6.0
3D-CAD/CAM-Software Fusion 360 für das Produktdesign
Sicherheits-Laserscanner microScan3
Maschinen, Produkte und Menschen intelligent vernetzen