Great Place to Start

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

SCHURTER AG wird als einer der besten Ausbildungsbetriebe der Schweiz 2018 geehrt

Great Place to Start
Great Place to Start

Die Auszeichnung wird an Unternehmen mit einer vorbildlichen Arbeitsplatzkultur für Auszubildende vergeben. Unternehmen aller Branchen und Größenklassen nehmen an der Benchmark-Untersuchung zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und stellten sich einer unabhängigen Prüfung durch das Great Place to Work® Institut.

Bewertungsgrundlage bildete eine anonyme Befragung der Auszubildenden der SCHURTER AG. Der Bericht von Great Place to Work® kam zum Schluss, dass die Auszubildenden bei SCHURTER ein hohes Maß an Vertrauen, Stolz und Freude an der Arbeit empfinden. Neben der Vielfalt der Maßnahmen wurden auch die Originalität und Kreativität der Ausgestaltung der Ausbildung mitberücksichtigt. Als traditionsreiches Familienunternehmen steht SCHURTER seit Jahrzehnten mit Überzeugung hinter dem System der Berufsbildung. Es bildet das Fundament für eine stabile und erfolgreiche berufliche Zukunft. "Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeitende sind der Schlüssel zu jedem unternehmerischen Erfolg. In ganz besonderem Ausmaß gilt dies für unsere jungen Mitarbeitenden. Denn sie sind unsere Zukunft,“ sagt Christian Holzgang, CEO der SCHURTER AG. „Die Tatsache, dass wir als einer der besten Lehrbetriebe der Schweiz ausgezeichnet wurden, macht uns sehr stolz. Das zeigt uns, dass wir den richtigen Grundsätzen folgen.“

Great Place to Work® ist ein Beratungsunternehmen mit Niederlassungen in über 50 Ländern. Das Ranking der Besten Arbeitgeber ist weltweit mit jährlich rund 10‘000 befragten Unternehmen die bekannteste und größte Initiative zur Verbesserung der Arbeitsplatzkultur. Great Place to Work® Switzerland wurde 2008 in Zürich gegründet. Der nationale Benchmark-Wettbewerb „Beste Arbeitgeber der Schweiz“, an dem Unternehmen aller Größen, Branchen und Regionen teilnehmen können, wird seit 2009 jährlich durchgeführt.
 

Veröffentlicht am Juli 31, 2018 - (25 views)
Verwandte Beiträge
Smarter Datenlogger
Leistungsstarke Binärgas- und Sauerstoffanalysatoren in der Einstiegsklasse
Sensata bringt neues rauscharmes Halbleiterrelais auf den Markt
Winkelgetriebe mit Dauerdrehmoment von 120 Nm
Auf der Suche nach kreativen FPGA-Designs
Drucksensor mit zwei Messbereichen
Rauscharme Halbleiterrelais
Die "Auf den Punkt"-Plattform – Next Generation
Hannover Messe im Juli
Gemeinsam die optimale Lösung finden
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie.
Temperatursensoren, auf Lager zum sofortigen, weltweiten Versand
Gebermodule, für die Robotik
Deutschlands schnellste Gasfeder - In 24 h ausgelegt, befüllt und geliefert!
Mechanische Komponenten aus einer Hand
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Der neue IDX Kompaktantrieb mit integrierter Positioniersteuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Eine integrierte Lösung für Steuerung und Automatisierung
Sensata bringt neues rauscharmes Halbleiterrelais auf den Markt
UniStream PLC: Wiederstandsfähige SPS-Hardware mit virtuellem HMI
UniStream, die ausgezeichnete Serie programmierbarer Steuerungen mit integriertem HMI von Unitronics
Frequenzumrichter bringen ihre Steuerung voran
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
Bürstenlose Ultra-EC-Motor 35ECS
Kesselsensor 116CP/117CP
Seilzugsensor mit Schnappschutz
2,5-Zoll Single-Board Computer
UniStream, die ausgezeichnete Serie programmierbarer Steuerungen mit integriertem HMI von Unitronics
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
Profilsensor mit weitem Sichtfeld und hoher Auflösung
Aus Kunststoff wird wieder Erdöl
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
igus initiiert Recycling-Programm für Energie- und Schleppketten
Antriebsreglerkits für Entwickler
Lernen Sie den neuen Standard bezüglich Schutz und Komfort kennen