IoT-Sensor für die Erfassung metallischer Strukturen in Kunststoffen

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Mikrometergenauer Erfassung metallischer Objekte mit Radartechnologie

IoT-Sensor für die Erfassung metallischer Strukturen in Kunststoffen
IoT-Sensor für die Erfassung metallischer Strukturen in Kunststoffen

Das Freiburger Startup OndoSense hat einen IoT-Sensor entwickelt, der eine ultrapräzise Erfassung metallischer Strukturen innerhalb von Kunststoffen oder anderen elektrisch nicht leitenden Materialien erlaubt: Die auf innovativer Radartechnologie basierende Sensorik misst mit Mikrometergenauigkeit Abstände zu metallischen Objekten, die in Plastik, Pappe, Gummi etc. eingebettet sind. Zudem werden auch Objekte erfasst, die sich hinter diesen elektrisch nicht leitfähigen Materialien befinden. 

Hohe Zuverlässigkeit bei verschiedenen Materialien

Beflügelt von der starken Kundenachfrage investiert OndoSense nun in die Weiterentwicklung der Technologie: So wird der Sensor künftig nicht nur die Abstandsmessung metallischer Strukturen in Materialen wie beispielsweise Kunststoff oder Karton ermöglich, sondern gleichzeitig das Material über seine relative Permittivität – d. h. der Durchlässigkeit für elektrische Felder – identifizieren und klassifizieren. Der Vorteil: Falls Kunden Distanzmessungen zu Gegenständen in verschiedenen Materialien (z. B. unterschiedliche Polymere) durchführen, erfolgt die Kalibration des Systems auf das neue Material bereits während der Messung

„Beim Messen von Abständen im Mikrometerbereich hat die Materialbeschaffenheit einen hohen Einfluss auf die Messpräzision. Deshalb bieten wir eine Sensorlösung, mit der Kunden auch bei Messungen in verschiedenen Materialien ein gleichbleibend hochverlässliches Ergebnis erhalten. Künftig erfolgt dies automatisiert und ohne zusätzliche Kalibration“, erklärt Dr.-Ing. Axel Hülsmann, Technischer Direktor und Mitgründer von OndoSense.

Für diese Neuentwicklung wird OndoSense mit 150.000 EUR vom Zentralen Innovationsprogram Mittelstand (ZIM) des Bundeswirtschaftsministeriums gefördert. 

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

Die Sensortechnologie von OndoSense erlaubt eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten in der zerstörungsfreien Inspektion von schwer zugänglichen Bauteilen oder Produkten in der Qualitätskontrolle oder Montage möglich. Hierzu gehört nicht nur die mikrometergenaue Positionierung und Inspektion von metallischen Objekten in Kunststoffen, Karton und Gummi, sondern auch die Präsenzkontrolle von verdeckten Bauteilen bei Produkten aus Verbundwerkstoffen. Auch Analysen von Materialien aus glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK) auf Materialdefekte wie Lufteinschlüsse sind möglich, wie zum Beispiel an Windkraftflügeln, laminierten Flächen oder Kunststoffbauteilen aus Spritzguss. Eine weitere Anwendung ist die Defektanalyse von Verpackungen in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie oder auch die Lebensmittelkontrolle, z. B. über den Ausschluss von Metallsplittern in Schokoladentafeln.
 

Veröffentlicht am April 14, 2020 - (106 views)
Verwandte Beiträge
Vielseitige DC/DC-Wandler
maxon schließt strategische Partnerschaft mit Robotik-Start-up
Sicherheit und Komfort über den Wolken
Gut beraten und optimal gelagert
Intelligente Antriebsreglung ohne übergeordnete Steuerung
Modulare Antriebe für die Verpackungsindustrie
Leistungsfähige Linearaktuatoren
TPI-Serie
TMPW-Serie
Medienkupplungen in der Werkstückspanntechnik
SPSConnect - Automation Goes Digital
BLOCAN Schwerlastprofile aus Aluminium ...leicht flexibel und belastbar
Achema 2021: Inspiring Sustainable Connections
Online-Shopping für Dämpfungslösungen: Gehen Sie doch einfach den schnellsten Weg.
Gebermodule, für die Robotik
Keller in Space
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie.
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Give a Breath-Challenge zeichnet Projekt auf Basis von Festo App aus
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
Digitalmanometer für moderne Instandhaltungskonzepte
UniStream, die ausgezeichnete Serie programmierbarer Steuerungen mit integriertem HMI von Unitronics
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
Profilsensor mit weitem Sichtfeld und hoher Auflösung
Aus Kunststoff wird wieder Erdöl
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum