Kontron erwirbt Industrie-Mainboard Geschäft von Fujitsu Technology Solutions

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Embedded Portfolio rundet das IOT-Angebot sinnvoll ab

Carlos Queiroz, COO der S&T AG
Carlos Queiroz, COO der S&T AG

Die Kontron S&T AG, Tochterunternehmen der S&T AG, übernimmt im Rahmen eines Asset Deals mit Fujitsu Technology Solutions GmbH, das in Augsburg angesiedelte Industrial-Mainboard-Geschäft von Fujitsu. Der Fujitsu Konzern hat die Schließung des Standortes Augsburg bis Ende September des Jahres 2020 im Oktober letzten Jahres bekannt gegeben. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt kartellrechtlicher Genehmigungen.
 
Für Kontron ist die Übernahme des Embedded-Motherboard-Geschäfts von Fujitsu Technology Solutions ein strategischer Schritt, um die Produkte mit eigener IoT-Software-Technologie zu ergänzen. Die Übergabe des operativen Geschäfts von Fujitsu Technology Solutions an Kontron ist für Oktober 2019 geplant. Kontron wird zudem geeigneten Mitarbeitern von Fujitsu Technology Solutions mit relevanten Qualifikationen in den Bereichen Forschung, Entwicklung, Produktion und Vertrieb Beschäftigungsmöglichkeiten anbieten. Carlos Queiroz, COO der S&T AG erläutert: "Das erstklassige Mainboard-Portfolio von Fujitsu wird mit unseren IoT-Software und -Services für IoT, Industrie 4.0 und Künstliche Intelligenz ideal ergänzt. Zusätzlich kennt Kontron die Anforderungen der bestehenden Kunden und setzt mit der Übernahme ein klares Zeichen als zukunftsorientierter Arbeitgeber in Bayern."

"Mit Kontron übernimmt ein anerkannter Anbieter von Embedded Computing unser Motherboard-Geschäft. Wir freuen uns, dass unsere Kunden mit diesem Schritt von einer Fortsetzung unseres qualitativ hochwertigen Portfolios profitieren. Für sie bedeutet die Entscheidung Kontinuität und Planungssicherheit und sie wird auch helfen, Arbeitsplätze in Augsburg zu erhalten." erklärt Rupert Lehner, Head of Fujitsu Central Europe and EMEIA Products.

Veröffentlicht am Juli 25, 2019 - (177 views)
Verwandte Beiträge
Sensoren digital vernetzen
NSK übernimmt Brüel & Kjær Vibro
Gigabit PROFINET-Switch Serie
Echtzeitfähiger Box-PC
Yaskawa investiert in neue Europa-Zentrale
Handheld-Vektornetzwerkanalysator bis 26,5 GHz
TEL 12(WI) Serie
Strategische Partnerschaft von ISRA VISION und Perceptron
Security Starter Kits für IoT-Gerätehersteller
Auszeichnung für Normenexperten von Schurter
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO variTRON 500 Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO Ex-i Trennschaltverstärker, 2-Kanal-Trennschaltverstärker für Ex-Anwendungen
JUMO dTRANS T06 Ex Multifunktions-Vierdrahtmessumformer im Tragschienengehäuse mit SIL- und Ex-Zulassung
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Lösungen für Bedienung & Steuerung
SPSconnect - Automation Goes Digital - digitaler Branchentreff der Automatisierungsindustrie vom 24. bis 26. 11. 2020
Temperaturempfindliche SMD-Sicherung USN 1206
SPSConnect - Automation Goes Digital
Kompaktes Embedded Board
Mini-Motoren für batteriebetriebene Elektrowerkzeuge
Manipulationsschutz für M12-Steckverbinder
Flexibles I/O-Erweiterungsmodul für Raspberry Pi basierten Hutschienen-PC
All-in-One Steuerung mit 10" Display
Wasserdicht vom Taster bis zum Anschluss
So bestimmen Sie Drucksensoren für Hydraulikanwendungen
Haydon Kerk Pittman und XENEX im Kampf gegen das COVID-19-Virus
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
Roboterarm mit Spritzwasserschutz
Servo-Serie mit Safe-Motion-Funktion
Video-Pyrometer mit USB-Schnittstelle
5.000 Steckzyklen beim Push-Pull Connector in IP68
Adapter beschleunigt die Energieketten-Montage
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Give a Breath-Challenge zeichnet Projekt auf Basis von Festo App aus
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
Digitalmanometer für moderne Instandhaltungskonzepte
UniStream, die ausgezeichnete Serie programmierbarer Steuerungen mit integriertem HMI von Unitronics