Neuer Geschäftsführer für Deutschland und Österreich

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Rainer Lotz wird Renishaw Vice President EMEA, Heiko Müller übernimmt Nachfolge in Deutschland

v.l.:Heiko Müller, Rainer Lotz
v.l.:Heiko Müller, Rainer Lotz

Seit Januar 2019 verstärkt Heiko Müller als neuer Geschäftsführer der Renishaw GmbH in Pliezhausen (Baden-Württemberg) und verantwortet die Geschäfte von Renishaw in Deutschland und Österreich. Er tritt die Nachfolge von Rainer Lotz an, der über 12 Jahre die Renishaw GmbH erfolgreich geführt hat und auch den Standort in Pliezhausen nachhaltig ausgebaut und entwickelt hat. Renishaw verfügt am deutschen Standort mittlerweile über ein hochentwickeltes Technologiezentrum, einer Lohnfertigung im Bereich additiver Fertigung und über verschiedene Mess- und Kalibrierlabore.

Innovation als Strategiekern

Als Teil des Ausbaus der internationalen Konzernstruktur rückt Rainer Lotz zum Vice President EMEA (Europe, Middle East, Africa) auf. Renishaw verfügt derzeitig über 17 Gesellschaften in dieser Region. „Renishaw ist ein äußerst innovatives Unternehmen mit einem besonderen Blick für künftige Schlüsseltechnologien. Die hohe Investitionsbereitschaft für Forschung und Entwicklung, die offene und familiäre Firmenkultur und ein beeindruckendes Wachstum prägen seine Strategie. Ich freue mich, nun Teil eines ganz besonderen Unternehmens zu sein und mit dem Team von Renishaw den zukünftigen Erfolg in Deutschland und Österreich sicherzustellen,“ sagt Müller.

Heiko Müller war langjähriger Geschäftsführer eines global agierenden, mittelständischen Herstellers von Werzeugträgersystemen für Werkzeugmaschinen. „Mit Heiko Müller haben wir einen erfahrenen Strategen gewonnen, der die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern in Deutschland und Österreich auch in Zukunft weiter ausbauen und stärken wird,“ so Rainer Lotz, Vice President EMEA (Europe, Middle East, Africa). Renishaw ist derzeit mit über 80 Standorten in 36 Ländern ein weltweit operierendes Unternehmen, dessen Kernkompetenzen in den Bereichen Messtechnik, Motion Control, Medizintechnik, Spektroskopie und der additiven Fertigung liegen. 
 

Veröffentlicht am März 15, 2019 - (118 views)
Verwandte Beiträge
Vielseitige Kameraserie um 5 und 8 MP Varianten erweitert
Antimikrobielle Ausstattung für Touch-PCs und Bildschirme
Echtzeitfunkortung für sichere Produktionsumgebung und optimierte Produktionsprozesse
Kompakte Stahl-Linearachsen
Wärmebildkameras für berührungsloses Screening auf erhöhte Hauttemperatur
Gleichstrom-Kabelfamilie für effizientere Produktion
TRV 1M-Serie
Dezentrale Schaltnetzteile mit Schutzart bis IP67
Raspberry Pi basiertes IIoT Gateway
Kooperation von Siemens und Salesforce für sichere Arbeitsumgebungen
Gebermodule, für die Robotik
Keller in Space
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Unsere Lösungen, so individuell wie Sie.
Temperatursensoren, auf Lager zum sofortigen, weltweiten Versand
Gebermodule, für die Robotik
Deutschlands schnellste Gasfeder - In 24 h ausgelegt, befüllt und geliefert!
Mechanische Komponenten aus einer Hand
Baukasten für die Echtzeitbildverarbeitung
Induktiver Sensor für Hydraulikanwendungen
IoT Raumklima Logger
Haydon und Mobidiag im Kampf gegen das COVID-19-Virus
Mixed-Signal-Oszilloskop
EtherCAT Energiemanagement Lösung
3-Phasen-Einbaufilter mit Neutralleiter
Wiederanschließbare IEC-Gerätesteckdose
Sensata bringt neues rauscharmes Halbleiterrelais auf den Markt
UniStream PLC: Wiederstandsfähige SPS-Hardware mit virtuellem HMI
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
Digitalmanometer für moderne Instandhaltungskonzepte
UniStream, die ausgezeichnete Serie programmierbarer Steuerungen mit integriertem HMI von Unitronics
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Dreimal schnellere Kabelkennzeichnung mit BradyPrinter A5500
Profilsensor mit weitem Sichtfeld und hoher Auflösung
Aus Kunststoff wird wieder Erdöl
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
igus initiiert Recycling-Programm für Energie- und Schleppketten