Rohde & Schwarz weiter auf Wachstumskurs

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Erfolgreiche Entwicklung in den verschiedenen Sparten

Rohde & Schwarz weiter auf Wachstumskurs
Rohde & Schwarz weiter auf Wachstumskurs


Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz hat sein Geschäftsjahr 2018/2019 (Juli bis Juni) mit einem Umsatz von 2,14 Milliarden Euro (+4,9 Prozent) und einem Auftragseingang von 2,45 Milliarden Euro (+10,6 Prozent) abgeschlossen. Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhöhte sich weltweit von 11.500 auf rund 12.100 zum 30. Juni 2019.

5G-Mobilfunk nimmt Fahrt auf

Im Mobilfunksektor hat die kommerzielle Einführung der fünften Mobilfunk-Generation (5G) begonnen. Dafür waren steigende Investitionen in die Infrastruktur erforderlich, an denen die Rohde & Schwarz-Messtechnik insbesondere mit Produkten für den Basisstationstest sehr gut partizipieren konnte. Für den Test von 5G-Endgeräten wurde eine neue Generation von Testern und Over-the-Air-Messkammern vorgestellt, die bei den Herstellern auf lebhaftes Interesse stößt. Durch die Aufrüstung der Mobilfunknetze steigt auch der Bedarf nach Netzwerkqualitätsmesstechnik spürbar an.

Positive Impulse für das Messtechnikgeschäft kamen auch aus der Automobilindustrie. Die hohen Entwicklungsaufwendungen für Fahrerassistenzsysteme und das autonome Fahren spiegeln sich in einer wachsenden Messtechniknachfrage wider. Rohde & Schwarz bietet ein breites Portfolio an Testlösungen für V2X, Radar, eCall, Konnektivität und Automotive-Busse. Auch in den Bereichen Studiotechnik, Sicherheitstechnik, Netzwerkinfrastrukturlösungen sowie Defense wurden Erfolge erzielt, die für die kommenden Jahre weiterhin positive Entwicklungen auf erwarten lassen.
 

Veröffentlicht am Oktober 29, 2019 - (248 views)
Verwandte Beiträge
Smarte Taupunkt- und Ölfeuchtemesssonden
Rüstzeiten von Maschinen um bis zu 90% optimieren
Bügelgriff mit elektrischer Schaltfunktion
3-D-Druckverfahren werden immer wichtiger für die deutsche Industrie
Metal Line-Taster MCS 16
Umsatz bewegt sich auf Vorjahresniveau
Neue Servo-Lösung: Einfach und schnell einrichten, problemlos programmieren
Bewerbungsfrist zum AMA Innovationspreis 2020 läuft
Wälzlager für den den Einsatz unter extremen Bedingungen
Die Gewinner des European Kevlar® Innovation Awards 2019
Sensorlösungen für die Prozessüberwachung
JUMO DICON touch: Vierkanal-Prozess- und -Programmregler
JUMO variTRON 500: Zentraleinheit für Automatisierungssystem
JUMO dTRANS T06 Junior: Multifunktions-Vierdrahtmessumformer der Einstiegsklasse
JUMO digiLine CR: Digitale Messumformer für konduktive und induktive Leitfähigkeitsmessung
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Industrielle Displaylösungen
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
JUMO TAROS S46 H Hygienischer Druckmessumformer
Volles Program für PROFINET
Metal Line-Taster MCS 16
Configurable Display Switch
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
1-Phasen-Filter für AC- und DC-Anwendungen
Der neue M12 - mit Push-Pull Innenverriegelung
Langlebiges Hutschienen-Netzgerät
Systemlösung für industrielle AO-Module
Drucksensoren für Wasser-Druckerhöhungspumpen in Wohngebäuden und Gewerblichen Anwendungen
IO-Link-Master mit OPC-UA-Schnittstelle
Kompakte Positionsanzeige für die prozesssichere Linearverstellungen in Produktionsmaschinen