Bewegende Schlüsselkomponenten: Wälzlager in der Sensorik

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Drehgeber- und Wegmesssysteme kommen in den unterschiedlichsten Applikationen zum Einsatz. Ebenso vielfältig sind die am Markt verfügbaren Lösungen. Grundsätzlich gilt: Die Lagertechnik, die im Drehgeber für Bewegung sorgt, bestimmt maßgeblich dessen Genauigkeit. Findling Wälzlager hat für die mechanische Sensorik zahlreiche geeignete Produkte im Sortiment und realisiert auf Anfrage auch Sonderlösungen in einer hohen Variantenvielfalt.

Sensorik

Bewegende Schlüsselkomponenten: Wälzlager in der Sensorik
Bewegende Schlüsselkomponenten: Wälzlager in der Sensorik

Bei Wälzlagern in der Sensorik sind vor allem die Unterstützung von hohen Drehzahlen und eine optimale Laufruhe von Bedeutung. Deshalb eignen sich besonders Rillenkugellager für diesen Anwendungsbereich. „Neben regulären Ausführungen liefern wir vornehmlich Dünnringlager, zweireihige Schrägkugellager und Miniaturlager. Letztere sind ab 0,8 mm Wellendurchmesser lieferbar“, schildert Klaus Findling, Geschäftsführer von Findling Wälzlager. „Auch korrosionsbeständige Edelstahllager im Lebensmittel- und Verpackungsbereich werden immer stärker nachgefragt. Einen Sonderfall stellen außerdem Keramiklager dar, mit denen sich ein ungewollter Stromdurchgang vermeiden lässt.“

In den meisten Fällen realisieren die Karlsruher Experten speziell auf die Anforderung zugeschnittene und modifizierte Lösungen in einer hohen Variantenvielfalt, wobei auch bei Kleinserien kurze Lieferzeiten garantiert sind. 

Für bestmögliche Ergebnisse lassen sich verschiedene Ausstattungsmerkmale individuell kombinieren. So ist gerade in der Sensorik die richtige Wahl des Schmierstoffs im Lager besonders wichtig. Andernfalls könnte dieser sich verflüssigen oder ausgasen und so die Optik zur Messwertaufnahme von Drehgebern beeinträchtigen. Bei niedrigen Temperaturen darf das Schmiermittel außerdem nicht zu fest werden, denn das wirkt sich nachteilig auf das Anlaufmoment und somit die Leichtgängigkeit des Lagers aus. Vielfach gibt es zudem die Anforderung, dass die Lager technisch trocken (ohne Konservierungsöl) sein müssen – auch das kann Findling leisten. 

Ferner lassen sich sowohl bei Käfigen und Dichtungen als auch bei Toleranzklassen (PN bis P5) und Lagerluftklassen Anpassungen vornehmen, die in Summe für eine optimale Performance des Wälzlagers im Betrieb sorgen – zum Beispiel bezüglich der Rundlaufgenauigkeit. „In der Sensorik ist nicht zuletzt auch eine eingehende Qualitätskontrolle hinsichtlich Drehmomentmessungen und Geräuschprüfungen relevant, die wir ebenfalls abdecken“, so Klaus Findling abschließend. „Wir können dank unserer großen Anwendungserfahrung Hersteller von Drehgebern, Seilzuggebern oder Durchflussmessgeräten optimal beraten und unterstützen.“

ÜBER FINDLING:
Mit mehr als 16 Millionen verkauften Produkten pro Jahr beweist die Findling Wälzlager GmbH seit über 100 Jahren ihre Verantwortung und Begeisterung für die Wälzlagertechnik. 1919 gegründet, ist man heute ein hochspezialisiertes und weltweit agierendes Unternehmen. Fundament dieses Erfolges ist ABEG®: Mit der auf Leistungskennwerten basierenden Auswahl- und Berechnungsmethode lässt sich das technisch wie wirtschaftlich optimale Wälzlager für eine Anwendung ermitteln.

Veröffentlicht am November 3, 2020 - (307 views)
Findling Wälzlager GmbH
Schoemperlenstrasse 12
76185 Karlsruhe - Germany
+49-721-559990
+49-721-55999140
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Beschreibung

Mit mehr als 16 Millionen verkauften Produkten pro Jahr beweist Findling Wälzlager seit über 100 Jahren Verantwortung und Begeisterung für die Wälzlagertechnik. Fundament dieses Erfolges ist ABEG®: Mit der auf Leistungskennwerten basierenden Auswahl- und Berechnungsmethode lässt sich das optimale Wälzlager ermitteln. Mit der Erfahrung und dem Produktwissen aus tausenden Kundenanforderungen entwickelte sich ein einzigartiges Dienstleistungsangebot von der Beratung und der Schadensanalyse bis hin zu herstellerunabhängigen Schulungen.

Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Hochtemperatur-Wälzlager
Gut beraten und optimal gelagert
Ein anwendungsspezifisches Wälzlager - entwickelt vom Experten
Wälzlager für den den Einsatz unter extremen Bedingungen
Nadellager: Die Spezialisten für hohe Tragfähigkeiten bei wenig Bauraum
100 Jahre Anwendungserfahrung: Für jede Branche die passenden Wälzlager - ohne Kompromisse
Anwendungsgerechte Lager für individuelle Förderbänder
Qualität mit kleinem Querschnitt: Dünnringlager richtig auswählen
Hybridgehäuselager im Extremeinsatz
Ersatz für die klassische Spannhülse am Gehäuselager
Findling vereint Tradition und Moderne!
Grenzenlose Wälzlagerbeschaffung: Das Netzwerk voller Möglichkeiten!
Pendelrollenlagereinheiten
ABEG eXtreme
Langlebige Hochleistungswälzlager
ABEG eXtreme: langlebige Hochleistungswälzlager
Hochleistungswälzlager
ABEG eXtreme series
ABEG eXtreme series
Miniatur-Kurvenrollen
Verwandte Beiträge
Vielseitige Durchflusssensor-Serie
Beschleunigungssensor mit verbessertem Schwellwert
Positionsmesssystem für große Distanzen
Taupunkte bis –100 °C ohne zusätzliche Kühlung hochpräzise messen
1D-/2D-Codescanner Serie
Katalog für Laser-Wegsensoren (Triangulation)
Digitale Druckmesszellen
Individuell kombinierbares Software-Tool-Set in nur einer Kamera
Sensor für die 3D-Inline-Messung
Fünf Funktionsprinzipien x drei Bauformen = flexible Lösungen für fast jede Herausforderung
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Gebermodule, für die Robotik
Keller in Space
Temperatursensoren, auf Lager zum sofortigen, weltweiten Versand
Gebermodule, für die Robotik
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Sensorlösungen für die Prozessüberwachung
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
Katalog für Laser-Wegsensoren (Triangulation)
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Taupunktspiegelhygrometer als zuverlässige Referenz im Kalibrierlabor
Condition Monitoring Sensor mit IO-Link
Induktiver Sensor für Hydraulikanwendungen
Seilzugsensor mit Schnappschutz
Kompakte Sensorik für Robotik und Handling
Hochisoliertes flexibles Sensorkabel