Näherungssensoren für die zuverlässige Unterscheidung von Eisen und Aluminium

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Weiter ung gleichmäßiger Schaltabstand bei der Erkennung beider Metalle

Sensorik

Näherungssensoren für die zuverlässige Unterscheidung von Eisen und Aluminium
Näherungssensoren für die zuverlässige Unterscheidung von Eisen und Aluminium
Näherungssensoren für die zuverlässige Unterscheidung von Eisen und Aluminium
Näherungssensoren für die zuverlässige Unterscheidung von Eisen und Aluminium

Die neue E2EW-Serie von OMRON wurde für genau die Anforderungen von gemischten Produktionslinien, z.B. in der Automobilindustrie, entwickelt. Die äußerst langlebigen Näherungssensoren bieten aktuell den weitesten Schaltabstand in ihrer Kategorie und wurden optimiert, um den rauen Bedingungen typischer Automobilschweißprozesse mit einer Fluorkunststoffbeschichtung standzuhalten, die eine erhöhte Spritzbeständigkeit bietet. 

Verschiedene Materialien, gleicher Schaltabstand

Der Schaltabstand der Serie E2EW ist etwa doppelt so weit wie bei Vorgängermodellen für eisenhaltige Metalle und sechsmal so weit wie bei Vorgängermodellen für Aluminium. Damit bieten sie die ideale Lösung für Produktionslinien für Mischmetall. Aufgrund der identischen Schaltabstände für beide Metalle unterstützen die Sensoren eine gemeinsame Konstruktion für die Positionserkennung. Zudem reduzieren sie unerwartete Anlagenausfälle, indem sie Erfassungsfehler bei instabilen Objekten minimieren. 
Die Sensoren unterstützen den IO-Link-Standard und ermöglichen so die Erfassung von Daten zur Erkennungsebene und zu Temperaturänderungen verschiedener Näherungssensoren von einem einzigen Standort aus in Echtzeit.
 

Veröffentlicht am Juli 15, 2020 - (704 views)
OMRON ELECTRONICS GmbH
Elisabeth-Selbert-Straße 17
40764 Langenfeld - Germany
+49-2173-68000
+49-2173-6800400
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Industrieroboter oder Cobot? Welche Kriterien für die Auswahl wichtig sind.
Servo-Serie mit Safe-Motion-Funktion
Integrierte Robotersteuerung für schnellere Anlagenplanung
Fotoelektrische Sensoren mit weitem Erfassungsbereich
All-in-One-Controller
Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen
Controller verknüpft Steuerung und Information
Flexible Produktion für kleine und große Zahlen
Maschinencontroller für synchrone Steuerung
Umfangreich ausgestattete Bediengeräteserie
Verwandte Beiträge
Sensor für die 3D-Inline-Messung
Fünf Funktionsprinzipien x drei Bauformen = flexible Lösungen für fast jede Herausforderung
IO-Link-Lichtschranken mit erweiterter Funktionalität
Farbsensoren für vielfältige industrielle Anwendungen
Drucksensormodule mit verschiedenen Anschlüssen
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Hochtemperatur-Drucksensor
Dynamische Neigungssensoren
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Magnetfeldsensoren und Funktionale Sicherheitssysteme
JUMO digiLine O-DO S10, Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen
JUMO NESOS R40 LSH Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung
Gebermodule, für die Robotik
Keller in Space
Temperatursensoren, auf Lager zum sofortigen, weltweiten Versand
Gebermodule, für die Robotik
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Sensorlösungen für die Prozessüberwachung
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
Keramische Drucksensoren und ölgefüllte Drucksensoren
Wirbelstromsensoren für den Einsatz unter rauen Bedingungen
Dehnungsmessstreifen für die Wägezellenfertigung
Taupunktspiegelhygrometer als zuverlässige Referenz im Kalibrierlabor
Condition Monitoring Sensor mit IO-Link
So bestimmen Sie Drucksensoren für Hydraulikanwendungen
Induktiver Sensor für Hydraulikanwendungen
Seilzugsensor mit Schnappschutz
Kompakte Sensorik für Robotik und Handling
Hochisoliertes flexibles Sensorkabel