Power over Ethernet

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Reduzierung des Verkabelungsaufwands im industriellen Feld

Automatisierungstechnik

Power over Ethernet
Power over Ethernet

Das Whitepaper von Belden beschäftigt sich mit der Reduzierung des Verkabelungsaufwands in Industrieanlagen. Die Vernetzung von Industrieanlagen ist ein wichtiges Thema in der Automatisierungswelt und nimmt stetig zu. Nach dem Vorbild der Büro-Netzwerke hält die Ethernet Vernetzung nun auch Einzug in die Industrie-Welt und beginnt andere Standards wie z.B. Profibus zukünftig zu ersetzen. Um Installationskosten einzusparen und in der Vernetzung flexibler zu werden, wurde der Standard IEE 802.3af eingeführt, der eine gemeinsame Übertragung von Daten und Energie über ein Netzwerk ermöglicht. Im Gegensatz zum Büronetzwerk mit sternförmiger Netzstruktur, wird in der Industrie meist jedoch ein linienförmiges Netzwerk eingesetzt. Da der Power over Ethernet (PoE) Standard nur eine Punkt zu Punkt-Verbindung beschreibt, ist der Einsatz von PoE in der Industrie beschränkt. 

Veröffentlicht am Februar 16, 2018 - (182876 views)
Belden EMEA Headquarters
Edisonstraat 9
5928 PG Venlo - Netherlands
+31-77-3878555
+31-77-3878448
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Verwandte Beiträge
Lineareinheit erweitert den Aktionsradius von kollaborativen Robotern
Netzwerkknoten als EMV-Sensoren
Robuster IPC mit vielseitigen Schnittstellen für Steuerung und Automatisierung
Interfacegeräte für nicht eigensichere Signale
Hutschienen-Signalwandler mit nur 6 mm Breite
Weiterentwickelte SCARA-Roboterfamilie
Unmanaged Switches mit UL-Zulassung
Durchbruch bei der industriellen Steuerung: Einzigartige und leistungsstarke SPS
Individuelle Produkte wirtschaftlich fertigen
Modulare Robotermechaniken
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH:
Flexibilität bieten. Verfügbarkeit sichern. Erwartungen übertreffen.
HANNOVER MESSE
Robotics Hub - Wissenswertes über Automation, Robotik und Künstliche Intelligenz
Eine integrierte Lösung für Steuerung und Automatisierung
Neue Produkte, neue Technologien, neue Marken
Innovation, Entwicklung, Kreation
SPS IPC Drives, Smarte und Digitale Automation, 27. - 29. November 2018 in Nürnberg
Motek
Netzwerkknoten als EMV-Sensoren
Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen
Präziser mechanischer Positionssensor
DA30D Gateway für Protokollkonvertierung & Datenerfassung für die digitale Fabrik
Vorausschauende Wartung mit und ohne Cloud
Webbasierte und multifunktionale Projekt- und Portfoliomanagement (PPM) Software Sciforma 6.0
3D-CAD/CAM-Software Fusion 360 für das Produktdesign
Sicherheits-Laserscanner microScan3
Maschinen, Produkte und Menschen intelligent vernetzen
SmartBridge-Adapter und -App