Universelle Koppelrelais mit Weitbereichseingang

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Reduzierte Varianten für breites Einsatzspektrum

Elektronik & Elektrik

Universelle Koppelrelais mit Weitbereichseingang
Universelle Koppelrelais mit Weitbereichseingang

Mit Sirius 3RQ2 bringt Siemens eine Reihe universell einsetzbarer Koppelrelais auf den Markt. Die Geräte mit geringer Einbautiefe 90 Millimeter und Weitbereichsversorgungsspannung von 24 bis 240 Volt AC/DC sind in Varianten mit ein bis drei Wechslern erhältlich. Die Koppelrelais Sirius 3RQ2 lösen die Serie 3RS18 ab und reduzieren durch ihren Weitbereichseingang die Variantenvielfalt. Dank gleicher Klemmenbelegung und reduzierter Varianz ist eine Umstellung auf die neuen Koppelrelais Sirius 3RQ2 schnell und einfach möglich. Sie sind besonders auch auf das Zusammenspiel mit Simatic S7-Steuerungen und Sirius-Schützen abgestimmt. 

Anschluß über Schraub- oder Push-In-Technik

Typische Anwendungen sind die galvanische Trennung, Signalverstärkung und Spannungsumsetzung, etwa von 24 V DC auf 230 V AC, sowie der Überspannungs- und EMV-Schutz von Steuerungen. Die Sirius 3RQ2-Varianten mit hartvergoldeten Kontakten für Schaltströme im unteren Milliampere-Bereich eignen sich besonders für die Ein- und Ausgänge von Steuerungen. Im neuen, hochwertigen Industriegehäuse in Titangrau reihen sich die neuen Koppelrelais Sirius 3RQ2 optisch in die Sirius-Relais-Familie ein und bieten dem Anwender mit komfortabler Anschlusstechnik Vorteile bei Handling, Montage, Instandhaltung und Verdrahtung. Dazu tragen der große Klemmenquerschnitt bis 4 Quadratmillimeter bei sowie die stehende Verdrahtung mit abnehmbaren Klemmen in Schraubanschluss- oder Federzugtechnik (Push-In). Zudem vereinfachen beschriftete Klemmenabdeckungen die Zuordnung der Verdrahtung und ein DataMatrix-Code den Zugang zu Service und Support. Die neuen Koppelrelais verfügen für einen breiten Einsatz über vielfältige internationale Standards und Zertifizierungen wie etwa, CE, UL/CSA, EAC sowie für Bahnanwendungen
 

Veröffentlicht am Juli 24, 2018 - (1005 views)
Siemens AG
Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg - Germany
+49-911-895-0
+49-911-8957408
Vollständiges Firmenprofil anzeigen
Beschreibung

Die Siemens AG ist ein weltweit führendes Unternehmen der Elektrotechnik. Der Konzern ist auf den Gebieten Industrie und Energie sowie im Gesundheitssektor tätig. Wir entwickeln und fertigen Produkte, erstellen Systeme und Anlagen und bieten maßgeschneiderte Lösungen an.

Ort
Mehr Produkte dieses Anbieters
Einphasiges 480 Watt-Grundgerät
Energiespeichermodule für effiziente Maschinen
24-Volt-Selektivitätsmodule
Logikmodul-Reihe mit direkter Cloud-Konnektivität
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Neues webbasiertes Visualisierungssystem für industrielles Bedienen und Beobachten
Multifunktionales Lastüberwachungsrelais
12 und 24 V Stromversorgung
Kompakter Industrie-PC verbindet Maschinen untereinander und mit der Cloud
Neue Hardwareplattform für Edge Applikationen
Unterbrechnungsfreie Stromversorgung
Unterbrechungsfreie Stromversorgung
Unterbrechungsfreie Stromversorgung
Unterbrechungsfreie Stromversorgung
SITOP
SITOP
SITOP
SITOP Power Supplies
Flache Stromversorgungen
Innovierte Stromversorgung
3-phasige Stromversorgung mit breitem Einsatzspektrum
Zentrales Management drahtloser Netzwerke mit einem IWLAN-Controller
Qualität sichern im Produktentstehungs- und Produktionsprozess
Zusammenspiel von Automatisierung und Digitalisierung
Unterbrechnungsfreie Stromversorgung
Identifizieren mit der Kleinsteuerung
Condition Monitoring-Services für den gesamten Antriebsstrang
„Effiziente Automatisierung beginnt mit effizientem Engineering“
Schaltschrankverdrahtung
Mobile Diagnose mit Near Field Communication in der Industrie
Verwandte Beiträge
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Hochleistungssicherung für Automotive Anwendungen
Gibt es e-ketten®, die ich ohne Werkzeug öffnen kann?
Lösungen für Bedienung & Steuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Ethernetleitung: 15 Mio. Zyklen getestet
Configurable Display Switch
smart plastics: Ungeplante Ausfälle vermeiden
Best of Test... chainflex
Chip-Sicherung für höchste Beanspruchungen
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Erste wiederanschliessbare IEC-Gerätesteckdose mit V-Lock
3-Phasen-Einbaufilter mit Neutralleiter
Wiederanschließbare IEC-Gerätesteckdose
Radarsensor für industrielle Anwendungen
UMF 250 - Nennstromerweiterung
Hochleistungssicherung für hohe Spannungen bis 1000 VDC und Ströme bis 50 A
Metal Line-Taster MCS 16
Configurable Display Switch
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
M12 Push-Pull von Yamaichi internationaler Standard
Vorausschauende Wartung
fürs Kabel
Der neue M12 mit Push-Pull Innenverriegelung
Wasserdichte Gerätesteckverbindung mit Schutzgrad 
IP67 und IP69K
Andon-System zur Optimierung von Prozessen
Lock-In Verstärker mit intuitiver Bedienung
Hauben mit Verriegelungssystem
Ethernet CAT5e Busleitung
4 Typen IP 66/67 Stecker
Aufrollbare Enegiekettensysteme