CWIEME Berlin mit neuem Portfolio Director Nick Davison

  Anfrage/Kontaktieren Sie mich

Für 2021 liegt ein starker Fokus auf Umsetzung von Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen für die Veranstaltung

Covid-19, Motoren & Antriebstechnik

CWIEME Berlin mit neuem Portfolio Director Nick Davison
CWIEME Berlin mit neuem Portfolio Director Nick Davison

Hyve, der Veranstalter der CWIEME, stellt mit Nick Davison den neuen Portfolio Director für die globale CWIEME Plattform vor und informiert über die Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen für die Messe in Berlin vom 18.-20. Mai 2021. CWIEME ist die weltweit größte digitale und Live-Event-Plattform für die Spulenwicklungs-, Transformatoren-, Elektromotoren-, Generatoren- und E-Mobility-Branche.

Begegnung in sicherer Umgebung

Nick Davison, ein erfahrener Event Portfolio Director, der seit über 20 Jahren in der Branche arbeitet, war 17 Jahre lang bei Ascential als Portfolio Director tätig, bevor er zur Hyve Group wechselte. Er war zweieinhalb Jahre lang für Breakbulk Events & Media verantwortlich, mit Veranstaltungen in Bremen, Houston und Dubai. Sein reicher Erfahrungsschatz wird nun den CWIEME Veranstaltungen in Berlin und Shanghai zugutekommen. Zudem wird er den Digital Knowledge Hub der Branche weiter ausbauen.

„Es ist mir eine besondere Freude, die führende, globale Plattform für diese Branche zu repräsentieren. Als Verantwortlicher für die CWIEME bin ich voller Motivation und freue mich darauf, unsere Branche zusammenzubringen und das bestmögliche Erlebnis und Ergebnis für unsere Aussteller und Besucher zu bieten“, sagte Davison. „Wir wissen, dass die Branche ebenso wie wir darauf brennt, sich wieder persönlich treffen zu können. Als Veranstalter ist unsere oberste Priorität die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmer der CWIEME Berlin 2021 inmitten der anhaltenden COVID-19 Pandemie. Um eine sichere Fachmesse und Networking-Umgebung zu bieten, hat unsere COVID-19 Arbeitsgruppe eng und unermüdlich mit großen Veranstaltungsorten, Branchenverbänden, Gesundheits- und Sicherheitsexperten, lokalen Behörden und anderen Event-Veranstaltern zusammengearbeitet und so ein umfangreiches Konzept aufgestellt, das für Besucher und Aussteller gleichermaßen eine sichere Veranstaltung gewährleistet.“

Das Konzept enthält Richtlinien zur Sozialen Distanzierung für Auf- und Abbau sowie die Durchführung der Veranstaltung, erweiterte Schutz-, Erkennungs- und Hygienemaßnahmen sowie ein erweitertes Kommunikationskonzept, um vor und während der Veranstaltung alle Aussteller und Teilnehmer größtmögliche Sicherheit bieten zu können.

Veröffentlicht am September 7, 2020 - (22 views)
Verwandte Beiträge
Gut beraten und optimal gelagert
Intelligente Antriebsreglung ohne übergeordnete Steuerung
Modulare Antriebe für die Verpackungsindustrie
Leistungsfähige Linearaktuatoren
Klein, stark und leise – ein unkonventioneller Aktuator
Give a Breath-Challenge zeichnet Projekt auf Basis von Festo App aus
Kleinere Motoren lassen mehr Raum für große Ideen
Gasfedern erleichtern das Erstellen einer korrekten Diagnose
Kompakter Linearaktuator
Antimikrobielle Ausstattung für Touch-PCs und Bildschirme
Der neue IDX Kompaktantrieb mit integrierter Positioniersteuerung
Ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Hannover Messe mit IEN D-A-CH
Kupplungen, Permaglide Lager, Gelenkköpfe, Ausgleichs- und Nivelliereinheiten und weiteres Zubehör
Findling vereint Tradition und Moderne!
Temperatursensoren auf Lager zum sofortigen Versand weltweit
Sensing Solutions for Process Measurement
Die intuitive Multi-Motorsteuerung
DC Motoren mit hoher Leistungsdichte
Preiswerte Lösungen zur präzisen linearen Positionierung,
Grenzenlose Wälzlagerbeschaffung: Das Netzwerk voller Möglichkeiten!
Give a Breath-Challenge zeichnet Projekt auf Basis von Festo App aus
Unitronics‘ AC-Servoantriebe und -motoren
Antriebsreglerkits für Entwickler
Seilzuggeber für Hydraulikzylinder
Die nächste Generation der Industriegasfeder
Integrierter XY-Linearmotortisch
Modulare Robotik
„In Deutschland gibt es kein Fahrzeug ohne unsere Kunststoff-Gleitlager“
Verborgene Helfer retten Operninszenierung